Abenteuerwerkstatt Kletterwaldbau

Naturhochseilgarten -
für Teamtraining und Erlebnispädagogik



Naturhochseilgärten werden vor allem im Bereich Teamtraining und Erlebnispädagogik eingesetzt. Sie sind ähnlich einem Abenteuerparks aufgebaut mit dem Unterschied, dass die Anlagen kleiner sind und von Gruppen gebucht werden. Die Gruppen werden von Trainern begleitet, die im Seilgarten verschiedene Problemlösungsaufgaben anleiten.


Im Gegensatz zu Abenteuerparks kann ein Kletterwald in jedem flachen Nadel- oder Laubwald installiert werden. Die Bäume sollten einen Mindestdurchmesser von 25cm auf der geplanten Elementhöhe aufweisen.

Komplettpaket Seilgarten